Seite wählen

Freebies sind erst mal nichts, was man mit dem Bloggen verbindet, sondern eher mit dem Newsletter. Aber wenn du einen Blogartikel hast, der besonders gut ankommt, dann kannst du ihn für potenzielle Leser noch interessanter machen, wenn du dazu ein Freebie – in dem Fall nennt man das „Content Upgrade“ – anbietest.

Hier sind ein paar Beispiele:

  • Eine Zusammenfassung des Artikels
  • Bei Aufzählungen kannst du ein paar exklusiv im Freebie verraten
  • Checklisten
  • Cheat Sheets
  • Kurze Workbooks oder Arbeitsblätter
  • usw…

Das Anbieten eines Newsletter ist für Blogger unter anderem wichtig, weil du so Stammleser aufbaust. Noch mehr Gründe findest du in meinem Blogartikel „Warum Newsletter-Marketing für deinen Blog unverzichtbar ist„.

Noch mehr Tipps, wie du Blog Leser zu Newsletter-Abonnenten machst, findest du in meinem Blogartikel „So geht’s: Mach deine Blog Leser zu Newsletter-Abonnenten!

Inhalte in der Blogothek

Workshop

Newsletter Freebie

Interviews

Finde dein Freebie – Gastvortrag von Lea Giltjes

Frage- und Antwortrunde

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner