Seite wählen

Wenn dein Blog ein responsives Design hat bedeutet das, dass sich die Inhalte an das Gerät anpassen, mit dem der Leser sich deinen Blog ansieht.

Im Klartext: dein Blog sieht am Smartphone anders aus als am PC.

Das hat den großen Vorteil, dass alle Inhalte auch auf einem kleineren Bildschirm gut lesbar ist. Responsives Design ist im Internet mittlerweile Standard und Pflicht. Sonst verärgerst du nicht nur deine Leser, sondern auch Google, was sich negativ auf dein Ranking auswirkt.

Inhalte in der Blogothek

Interviews

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner