Seite wählen

Traffic ist ein anderes Wort für die Anzahl der Besucher auf deinem Blog.

Andere Begriffe, die synonym verwendet werden, sind Reichweite oder Seitenaufrufe.

Es gibt mehrere verschiedene Traffic-Arten die sich dadurch unterscheiden, wie deine Leser auf den Blog gekommen sind:

  • Organischer Traffic: Darunter fallen alle Besucher, die bei Google & Co einen Suchbegriff eingegeben haben und in den Suchergebnissen auf deinen Blogartikel geklickt haben (bezahlte Anzeigen sind da ausgenommen).
  • Referral Traffic: Verweise von anderen Seiten
  • Social Traffic: Zugriffe über Social Media⁠
  • Direct Traffic: Leute, die direkt (also ohne Suchmaschine) auf deinen Blog gekommen sind (z.B. indem sie die URL in ihren Browser eingegeben haben)

Noch mehr zu den unterschiedlichen Trafficquellen und Möglichkeiten, wie du mehr Leser bekommst findest du in meinem Artikel „Blog bekannt machen: 50+ einfache Tipps für mehr Leser„.

Inhalte in der Blogothek

Interviews

Frage- und Antwortrunde

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner